< Forstprojekt 2023
25.05.2023 13:14 Alter: 1 year
Von: Hannah Loacker

„Nass in nass“-Technik im Kunstunterricht


Über mehrere Wochen beschäftigten sich die Kinder der Fischklasse mit der „Nass in nass“ Technik - eine Maltechnik, bei der es, wie die Bezeichnung schon sagt, sehr nass zugeht. Mit Wasserfarben, Haarpinseln, viel Wasser und Farbe haben die Kinder durch feine Farbkleckse die Farben zum Explodieren gebracht. Jeder Kreis wurde zur Überraschung und so sind einzigartige Kreise entstanden.